Gorilla Intensiv 3 Tage


3 Tage


Teilnehmer: 1 - 6

Die Berggorillas - das Highlight Ugandas

Die Reise zeigt Ihnen in wenigen Tagen die Landschaften im Südwesten Ugandas und den Höhepunkt jeder Uagnda Reise, die Gorillas im Bwindi Impenetrable Nationalpark. Sie Reisen von Entebbe aus im bequemen 4×4 Toyota Landcruiser durch die immergrüne hügelige Landschaft vorbei am Lake Mburo Nationalpark und am Lake Bunyoinyi zur Heimat der letzten Berggorillas. Am zweiten Tag der Reise unternehmen Sie ein Gorillatracking im Regenwald und erleben die imposanten Tiere hautnah. Am nächsten Tag bringt Sie Ihr Fahrer zum nahegelegeneen Airstrip und Sie fliegen zurück nach Entebbe.

Highlights

Konzentration auf das Highlight Ugandas!
Überquerung des Äquators
traumhafte Privatreise durch Uganda
Begegnung mit den sanften Urwaldriesen
Komfortabler Rückflug nach Entebbe

Inklusivleistungen

2 x Frühstück
2 x Mittag oder Lunchbox
2 x Abendessen
sämtliche Transfers gemäß Tourenverlauf
Fahrten im 4x4 Landcruiser Geländewagen mit Fensterplatz
professioneller, englischsprachiger Guide
1 nationaler Flug
Trinkwasser
Fernglas

Exklusivleistungen

Gorilla Permit (700 USD)
Trinkgelder
Visa
Flug

Hinweise

• deutschsprachiger Fahrer auf Anfrage
• gerne buchen wir den Internationalen Flug ab Frankfurt, Düsseldorf, Stuttgart, München,
Preis pro Person:
bei 2 Teilnehmern: 1095 Euro
bei 4 Teilnehmern: 995 Euro
bei 6 Teilnehmern: 945 Euro
Reisebeginn: täglich

Reiseverlauf

Tag 1: Entebbe – Bwindi Impenetrable National Park

Nach Ihrer Ankunft in Entebbe erwartet Sie unser Fahrer/Guide und startet mit Ihnen in westliche Richtung. Nach ca. 3 Stunden erreichen Sie den Equator, dort gibt es einen kleinen Stopp bevor es weiter geht nach Mbarara. Unterwegs haben Sie Gelegenheit die Märkte am Straßenrand mit den Souveniers die von den Einheimischen hergestellt werden zu besuchen. Genießen Sie die Fahrt durch das westliche Uganda. Sie kommen nach Kabala und fahren von dort durch die hügelige Landschaft vorbei am Lake Bunyonyi bevor Sie am spten Nachmittag Ihre Lodge am Bwindi NP erreichen.

Tag 2: Bwindi Impenetrable National Park, Gorilla-Tracking

Heute erleben Sie den Höhepunkt Ihrer Uganda-Reise! Der Bwindi Impenetrable Forest bietet sowohl Berggorillas als auch Schimpansen Lebensraum. Dieser Wald ist der Einzige in Afrika in dem beide Primatenarten zusammen leben. In Gruppen mit maximal 8 Gästen und den Guides geht es entlang der bewaldeten Hänge auf verschlungenen Pfaden durch den Regenwald. Unterwegs erklärt Ihnen der Führer viel Wis­senswertes über die faszinierenden Riesen. Er zeigt Ihnen Spuren von vorangegangenen Aktivitäten der Gorillas, beispielsweise Nester, Dung und angeknabberte Bambussprossen. Dann werden Sie den kräftigen, fast menschlich wirkenden Berggorillas plötzlich mit wenigen Metern Distanz gegenüberstehen! Sie können beobachten wie die Tiere ungestört ihren alltäglichen Beschäftigungen nachgehen und haben Gelegenheit Fotos zu machen.

Tag 3: Flug Bwindi Impenetrable National Park – Entebbe

Nach dem Frühstück in der Lodge bringt Sie Ihre Fahrer zum Kisoro Airstrip von wo aus Sie zum etwa einstündigen Rückflug nach Entebbe starten.

Unterkünfte

Chameleon Hill Lodge

Verpflegung: Abendessen / Lunchbox / Frühstück
Aufenthalt: 2 Nächte

Lage: Die Chameleon Hill Lodge liet auf einem Hügel  mit einem fantastischen Blick auf den Lake Matunda und die Virunga Vulkane. Unterkunft: Die  Lodge im Hundertwasser Stil überrascht mit 10 einzigartig eingerichteten Chalets. Jedes Chalet hat ein Bad und eine Terrasse. Die Lodge bietet Kanuausflüge aud´f dem Lake Matunda an. Restaurant: Im großzügigen Restaurant und auf der Terasse werden Euro-Afrikanische Gerichte mit vielen Zutaten aus eigenem Anbau angeboten.

Karte

ab: 1.095 € / pro Person

bei Buchung mit 2 Personen