Katavi Wildlife Camp

Information

Lage:  Der abgelegene und eher unbekannte Katavi Nationalpark ist der drittgrte Nationalpark Tansanias und liegt im Westen des Landes. Mitten im Park befindet sich das Katavi Wildlife Camp – hervorragender Ausgangspunkt für Tierbeobachtungen und Pirschfahrten in die unberührte Wildnis des Nationalparks. Die Unterkunft ist von Anfang Juni bis Ende Februar geöffnet. Ausstattung: Das Katavi Camp besteht aus 6 geräumigen Zelten im Meru-Stil. Jedes Zelt wurde auf einer erhöhten hölzernen Plattform errichtet und wird durch ein Strohdach vor der Mittagsonne geschützt.  Die vier Doppelzelte und zwei Zwillingszelte sind jeweils mit einem eigenem Bad ausgestattet und verfügen über eine eigene Veranda mit Hängematte und Stühlen. Von der Unterkunft aus haben Gäste einen hervorragenden Blick auf den Katuma River und die Katisunga Ebene. Am Abend besteht die Option, sich ein kühles Getränk am Lagerfeuer zu gönnen oder sich ums Feuers sitzend mit anderen Gästen über Erlebnisse auszutauschen. Im doppelstöckigen Hauptbereich des Katavi Wildlife Camp, befinden sich eine Lounge, eine Bar und der Speisebereich, in dem die Mahlzeiten eingenommen werden. Restaurant: Zum Mittagessen wird ein frisches Buffet im Haupt-Speisesaal angerichtet. Das Abendessen wird den Gästen als 3 Gänge Menü serviert.

Galerie