Speke Bay Lodge

Information

Lage: Speke Bay Lodge liegt am südöstlichen Ufer des Victoria Sees in Tansania, Ost Afrika. Zum Eingang des Serengeti Nationalparks sind es 15 Kilometer, die nächste größere Stadt ist Mwanza, 125 Kilometer südlich. Die Speke Bucht ist ein Teil des Speke Golfs, der nach dem berühmten Forscher John Hanning Speke benannt ist. Speke fand heraus, dass der Victoria See das Quellgebiet für den Nil darstellt. Ausstattung: Alle acht Bungalows liegen direkt am Seeufer. Die Dächer sind mit einer dicken Schicht lokaler Riedgräser gedeckt, die eine exzellente Wärmeisolation bietet. Speziell angefertigte Möbel aus massivem Mkola Holz tragen zu der angenehm wohnlichen und doch eleganten Atmosphäre bei. Der Schlafbereich ist mit einem großem verschließbarem Kleiderschrank und einem Schreibtisch ausgestattet. Von der Terrasse haben Sie einen herrlichem Seeblick.
 

Galerie