The Palms Zanzibar

Information

Lage: Das “The Palm”, eines der exklusivsten, privaten Resorts Sansibars mit nur sieben Villen in einer persönlichen und intimen Umgebung liegt am weißen Sandstrand von Bwejuu im Südosten der Insel. Ausstattung: Das Resort hat sieben Villen, jede über 140 Quadratmeter groß, mit einem Schlafzimmer, einem Wohnzimmer, einem komfortablem Bad und einem Ankleidezimmer. Das zusätzliche Schlafzimmer hat ebenfalls ein eigenes Bad. Auf der großen möblierten Terrasse mit Blick auf den Indischen Ozean befindet sich ein eigener kleiner Pool. Restaurant: The Palms bietet All Inklusiv an. Im Plantation befindet sich die Bar und das antik-elegant eingerichtete Restaurant. Alle Mahlzeiten werden à la carte serviert, die Verschmelzung der Kulturen auf Sansibar hat zu einer einzigartigen Küche geführt, die exotische Gewürze, Früchte und Aromen der Insel vermischt. Aktivitäten: Es gibt ein modernes Fitnesscenter, das Sanctuary SPA bietet eine große Auswahl an Gesichts-, Körper-, Hand- und Fußbehandlungen sowie spezielle Massagetechniken. Das Wassersportzentrum verfügt über eine große Auswahl an Ausrüstung und unterrichtet in Windsurfen, Kitesurfen und Katamaransegeln. Das Hotel organisiert Kurse “unter den Palmen” mit Mwalimu (Lehrer), der Suaheli-Kurse und Unterricht über die Geschichte Sansibars gibt. Am Strand von Bwejuuu – Paje können die Gäste das Palmweben lernen. Regelmäßig werden Kochkurse organisiert, bei denen die Gäste lernen, einige klassische Suaheli-Gerichte zuzubereiten und die lokalen Gewürze sowie deren Verwendung kennenzulernen.

Galerie